Dirk Beinhold erster Animationssektionssprecher der Deutschen Filmakademie und im Vorstand von Animation in Europe bestätigt

Schon zum zweiten Mal in Folge wird Akkord-Geschäftsführer Dirk Beinhold in den Vorstand der Dachorganisation der europäischen Animationsproduzentenverbände gewählt. Als Interessensvertretung der Animationsproduzent*innen in Europa setzt sich Animation in Europe speziell für unabhängige Animationsproduktionsfirmen ein und ist im ständigen Dialog mit den zuständigen Institutionen der Europäischen Union.
Diese schöne Wiederwahl hat sich mit der Wahl zum Sektionssprecher (gemeinsam mit Emely Christians, Ulysses Filmproduktion) der neugegründeten Sektion Animationsfilm der Deutschen Filmakademie überschnitten. Zu beidem gratulieren wir herzlichst!
Da steht einer animierten Zukunft nichts mehr im Weg!

Secured By miniOrange